Rückblick zur Gast und Küche in Passau

Nun ist es schon ein Rückblick auf die diesjährige Gast und Küche in Passau. Die alle zwei Jahre stattfindende Gastronomie Messe war auch dieses Mal wieder erfolgreich.

Wir waren das erste Mal dabei. Doch nicht nur das, für Heimatkost war es auch eine Art „aus dem Ei schlüpfen“. Erstmals wurden unsere Produkte im großen Stil von einem kritischen Fachpublikum verkostet.

Ach wenn ich ein positives Feedback erwartet hatte, so war ich von dem regelrechten Ansturm auf unseren Stand und die Begeisterung der Gastronomiekunden beeindruckt.

In zwei Tagen haben wir ca. 140 kg Bällchen frittiert und zum probieren weiter gegeben. Dabei waren die Teller oft schneller leer, als die Fritteusen arbeiten konnten.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Freunden und Unterstützern bedanken!

Kommentar verfassen